Bündnis für Mobilität

Modernisieren, digitalisieren, beteiligen

Gemeinsam die Mobilität der Zukunft gestalten

Das vom Verkehrsministerium NRW 2018 gegründete Bündnis für Mobilität bringt über 100 Akteure aus Politik, öffentlicher Hand, Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und Verkehrsbranche zusammen.

© Shutterstock/DanKe (609019616), Shutterstock/dugdax (156499745), Shutterstock/Image Craft (535814989), Shutterstock/Stefanovi (105405710)

Die Infrastruktur in Nordrhein-Westfalen modernisieren und bedarfsgerecht ausbauen, Planung, Genehmigung und Bau beschleunigen, Digitalisierung und Vernetzung vorantreiben – diese Ziele hat sich das Bündnis für Mobilität gesetzt.

© AdobeStock/xixinxing

Unter dem Slogan #vorankommenNRW wollen die Bündnispartner die Bedeutung einer funktionierenden, zukunftsorientierten Mobilität stärker im Bewusstsein der Menschen verankern und durch eine frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung mehr Akzeptanz für notwendige Infrastrukturprojekte schaffen.

© Rawpixel.com/Shutterstock.com, Lev Kropotov/Shutterstock.com

Kontakt

Ministerium für Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
Bündnis für Mobilität
Stephan Heuschen, Referatsleiter
E-Mail: bfm@vm.nrw.de
Telefon: +49(0) 211 3843 425

Bündnis für Mobilität
Bündnis für Mobilität